Der Termin für den nächsten Ditzinger Lebenslauf ist der 03. April 2022.

Nun haben wir bereits zwei Jahre hintereinander den Ditzinger Lebenslauf nicht in seiner gewohnten Form in der Glemsaue stattfinden lassen können. Auch im zweiten Pandemie-Jahr war es uns wichtig, kein Risiko einzugehen und daher auch keine Veranstaltung in Präsenz zu planen. Glücklicherweise konnten wir auch 2021 wieder auf unsere Sponsoren, Gönner, Förderer, Teilnehmer und Freunde zählen, so dass mit vielen neuen Gruppen eine erneut historische Summe von über 175.000€ zusammengekommen ist.

Gerade die Tatsache, dass jeder dort mitmachen kann, wo er sich befindet, macht vielen Teilnehmern große Freude. Unsere diesjährige Aktion, an verschiedenen Standorten Bauzäune mit Bannern aufzustellen, die vor allem als Plattform für die Sponsoren dienen sollten, wurde ausgiebig gelobt und sehr freudig genutzt. Es kamen schöne Fotos und Geschichten der Teilnehmer zustande.

Im Moment ist es erschreckend, wie sprunghaft die Zahlen der Infizierten ansteigen. Somit ist es erneut völlig unklar, wie es im nächsten April aussehen wird. Unter diesen Voraussetzungen und vor allem auch angesichts der Tatsache, dass wir aus verschiedenen Gründen die Durchführung der Veranstaltung vor Ort als unverantwortlich bzw. als unmöglich durchführbar halten, haben wir uns erneut entschieden, nicht in Präsenz zu planen. Wir werden dennoch auch im nächsten Jahr unsere Aufgabe als Selbsthilfegruppe in bestem Maße erfüllen und führen den Lebenslauf erneut virtuell unterstützt durch.

Im Moment arbeiten wir daran, dem interaktiven Konzept das ein oder andere Neue gegenüberzustellen, so dass wir auch im nächsten Jahr nicht „nur wiederholen“. Bleiben Sie gespannt.