Lauf 2020

Ein Virus – und plötzlich ist alles anders...

Ehrlich gesagt ist das für uns Familien mit Mukoviszidose-Betroffenen und die Betroffenen selbst keine neue Situation.

Topfit – bei den Ambulanzärzten zum Check – Bakterien nachgewiesen oder schlechte Werte – ab zur weiteren Behandlung in die Klinik.
Der leider für viele ganz „normale Alltag“. Das Leben bleibt erstmal stehen und die Prioritäten verschieben sich (notgedrungen).

So ist es dieses Jahr mit dem Coronavirus Covid-19 und dem Ditzinger Lebenslauf. Das Virus diktiert uns das „normale Leben“. Doch wir wollen - und vor allem als Benefiz-Veranstaltung können wir - uns eine normale Absage nicht leisten.

Klar ist, wir werden keinen Ditzinger Lebenslauf in der gewohnten Weise durchführen, allein schon weil die Auswirkungen für Menschen mit Mukoviszidose (also bei uns auch Helfer und Teilnehmer) nicht wirklich abzusehen sind und sicherlich nicht so unkompliziert verlaufen wie bei den meisten anderen Menschen.

Klar ist weiterhin, dass die Menschen mit Mukoviszidose unsere Unterstützung auch in diesem Jahr benötigen und wir somit für die Generierung der Spenden einen „Plan B“ entwickeln wollten. Dieser ist nun gefunden.

Wir starten „Ditzinger Lebenslauf – Ums Leben laufen 2.0. - InterAKTIV“

Bitte registrieren Sie sich hier.